PARAGUAY – Aufenthaltsgenehmigung und Cédula

Themen in diesem Video:

  • Muss man persönlich vor Ort sein für die Beantragung?
  • Welche Dokumente werden benötigt?
  • Welches Land braucht welche Beglaubigung?
  • Wie lange ist die Aufenthaltsgenehmigung und Cédula gültig?
  • Wie wird das Geld hinterlegt und was muss man beachten?

Weitere ähnliche Beiträge

Dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung und Cédula für Paraguay Paraguay zählt zu den Ländern, wo man vergleichsweise einfach eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung und Cédula beantragen kann. Zudem bietet eine Cédula viele Vorteile, wie z.B. Steuervorteile, die Arbeitserl...
Paraguay – Der unterschätzte Staat Wer Paraguay nicht kennt, wird sehr überrascht sein. Es bietet beste Bedingungen für eine Auswanderung. Einfache Einwanderungsbedingungen und viele Freiheiten, die das Land so attraktiv machen. Zudem bietet Par...
Warum der Brexit ein Vorteil für EU-Auswanderer ist Wenn du auswandern willst und nicht gleich den großen Schritt auf einen anderen Kontinent machen willst, dann bieten sich auch Ziele in Europa, innerhalb und außerhalb der EU an. In vielen Angelegenheiten freih...
Erfahrungen einer Auswanderin – Patagonien, der „Wilde Süden“ Chiles Angelika Deutsch ist eine deutsche Auswanderin, die seit 2009 im chilenischen Teil Patagoniens, der Provinz Aysén in Coyhaique lebt. In unserem Video-cycInterview spricht sie über folgende interessante Erf...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WhatsApp Schreib uns über Whatsapp!